Übersicht der Beratungsangebote

Anlaufstelle

Fachkompetenzen für
die folgenden Konfliktthemen

Arbeitsweise/Angebote

Dienstleistungseinheiten für alle Mitarbeitenden am KIT

Medizinische Dienste

  • Beeinträchtigung des körperlichen oder seelischen Wohlbefindens durch Konflikte
  • Verursachung von Konflikten durch gesundheitliche Beeinträchtigung/ Handicaps
  • absehbare gesundheitliche Gefährdung im betrieblichen Umfeld von Personen (Mitarbeiter, Kollegen), z.B. bei Hinweisen auf Suchtverhalten, psychische Veränderungen
  • Akutbetreuung bei konfliktbedingten gesundheitlichen Beschwerden (Sprechstunde)
  • Beratung vor stufenweiser Wiedereingliederung an konfliktbehaftetem Arbeitsplatz
  • Beratung, wenn gesundheitliche Einschränkungen zu Konflikten führen

Personalentwicklung und Berufliche Ausbildung

  • Konflikte, die im Zusammenhang mit der Tätigkeit am KIT oder der Auszubildendenbetreuung stehen, sowohl mit Kollegen/-innen als auch Vorgesetzten/ Auszubildenden und Ausbildenden
     

Für Führungskräfte:

  • Konflikte, die aus Führungsverantwortung heraus entstehen
  • Konflikte organisatorischer oder institutioneller Art
  • Erst- und Informationsgespräche mit einer Partei und vertiefte Einzelberatung
  • Konfliktklärungsgespräche auch mit mehreren Parteien
  • Weiterempfehlung an andere Stellen

Personalservice

  • Konflikte die das Arbeitsverhältnis betreffen
  • Konflikte zwischen Kollegen/innen und/oder Vorgesetzten
  • Erst- und Informationsgespräche mit einer Partei
  • Konfliktklärungsgespräche mit mehreren Parteien
  • Weiterverweisung an andere Stellen/ Einbindung anderer Stellen

SEK-Kummerkasten

  • Erste Anlaufstelle für Studierende und Mitarbeitende des KIT in Bezug auf Qualitätsmanagement in Studium und Lehre
  • Erstberatung
  • Vermittlung weiterer Hilfsangebote, sofern die Anfragen sich nicht auf Qualitätsmanagement beziehen

Dienstleistungseinheiten für bestimmte Zielgruppen am KIT

Internationales

  • interkulturelle Belange:
    Konflikte im Zusammenhang mit dem Aufenthalt und im Umfeld internationaler Mitarbeitender und Forschender

  • Erst- und Informationsgespräche
  • Weitervermittlung an andere Stellen
  • Unterstützung bei Amtsgängen

Karlsruhe House of Young Scientists

  • Herausfordernde Situationen oder Konflikte während der Promotions- oder Postdocphase
  • Erst- und Informationsgespräche
  • Weitervermittlung an andere Stellen
  • ggf. Konfliktbegleitung

Stabsstellen für alle Mitarbeitenden am KIT

Compliance

  • Fragen zu Compliance und Korruptionsprävention
  • Anlaufstelle für die Meldung von Hinweisen von Compliance-Verstößen
  • Beratung in Fragen des regelkonformen Verhaltens
  • Klärung und Aufklärung etwaiger Compliance-Verstöße
  • Anonymes Hinweisgeberportal

Konfliktmanagement und Psychosoziale Beratung

  • interpersonelle Konfliktsituationen mit Kolleg*innen, Vorgesetzten, innerhalb einer OE oder über OEs hinweg
  • intrapersonelle Konflikte
  • vertrauliche, allparteiliche und ergebnisoffene Beratung für Konfliktbeteiligte
  • Konfliktgespräche, Moderationen und Mediation mit mehreren Parteien
  • Fallmanagement bei komplexen Konflikten

Wahlämter, für alle Mitarbeitenden am KIT zuständig

Chancengleichheit

  • Konflikte im Zusammenhang mit Diskriminierung, sexualisierter Gewalt, Belästigung und Stalking
  • bei Konflikten in Bezug auf die Vereinbarkeit von Beruf / Studium und Familie
  • Erstberatung und vertiefende Beratung
  • gemäß gesetzl. Grundlage Interessensvertreterinnen von Männern und Frauen
  • Chancengleichheitsbeauftragten begleiten in Angelegenheiten der CHG auch zu Personalgesprächen sowie zu BEM-Gesprächen, wenn das von den betroffenen Personen gewünscht wird. Dies zählt mit zum Konflikt und dessen Lösung. Alle Gespräche unterliegen der gesetzlichen Vertraulichkeit.

Jugend- und Auszu-bildendenvertretung

  • Konflikte im Zusammenhang mit dem Ausbildungsverhältnis
  • Erstberatung
  • Interessenvertretung

Personalrat

  • Konflikte im Zusammenhang mit dem Arbeitsverhältnis
  • Konflikte mit Kolleg*innen oder zwischen Beschäftigten und Vorgesetzten
  • Erstberatung
  • Interessenvertretung gegenüber dem Arbeitgeber
  • Weiterleitung an andere Anlaufstellen innerhalb des KIT

Schwerbehindertenvertretung

  • Konflikte in denen schwerbehinderte oder gleichgestellte Personen beteiligt sind
  • Informationsgespräche
  • weiterführende Beratung für Schwerbehinderte oder Gleichgestellte und ihre Vorgesetzten

Beauftragte, zuständig für alle Mitarbeitenden am KIT

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (PSE)

  • Konflikte mit Bezug zur Allgemeinen Gleichbehandlung
  • Beratung
  • Prüfung von Verstößen

Ansprechpersonen für Fragen im Zusammenhang mit sexueller Belästigung

  • Konflikte im Zusammenhang mit sexueller Belästigung
  • Beratung

Ombudspersonen für ethische Grundsätze

  • Konflikte mit Bezug zu den ethischen Grundsätzen des KIT
  • Beratung

Ombudspersonen für gute wissenschaftliche Praxis

  • allgemeine Themen der guten wiss. Praxis (Berufsethos, Verantwortlichkeiten, Betreuung, Ombudswesen und -verfahren)
  • Qualitätssicherung in der Forschung (Publikationen und Qualifizierungsarbeiten, Autorenschaft, Dokumentation, Archivierung und Nutzung von Daten)
  • Prävention von Fehlverhalten durch persönliche Beratung und Vorträge
  • Vermittlung zwischen Konfliktparteien
  • Voruntersuchung bei Anzeigen von Fehlverhalten

Ombudspersonen für Doktorand(inn)en und Betreuer(innen)

  • Konflikte oder Streitfälle im Laufe der Promotion
  • Beratung und Vermittlung für Promovierende und Betreuende
  • Aussprechen von Empfehlungen

Anlaufstellen, die beratend für KAS zur Verfügung stehen

Datenschutzbeauftragte

  • Umsetzung von datenschutz- und informationssicherheitskonformen Geschäftsprozessen oder Forschungsprojekten
  • Beratung von internen OEs

Fachkräfte für Arbeitssicherheit*

  • Konfliktthemen im Zusammenhang mit Arbeitsbedingungen und Arbeitsumgebung
  • Beratung
  • Arbeitsplatzbegehungen

Hochschulrecht und akademische Angelegenheiten

  •  Beratung zu rechtlichen Fragen in dem Bereich Studium, Lehre und akademischen Angelegenheiten
  • Rechtliche Beratung der Konfliktanlaufstellen

Rechtsangelegenheiten

  • rechtsrelevante Konflikte
  • rechtliche Beratung der Organe, Gremien und Organisationseinheiten des KIT im wissenschaftlichen, administrativen und Infrastrukturbereich

* weitere Beauftragte und Befähigte Personen hier